Treppen: Glasarten für Ihr Projekt

Treppen: Glasarten für Ihr Projekt

Ob Sie nun Glasgeländer, Glastreppen oder Glaspaneele entwerfen möchten, es ist wichtig, den Unterschied zwischen einer Glasart und einer anderen zu kennen.

Die Glastreppe kann nach Ihren Wünschen gestaltet werden, unter Berücksichtigung des Designs sowie der Bedürfnisse und Räume, der Art des Glases, mit dem sie entworfen wurde, das aus Verbundglas oder gehärtetem Glas bestehen kann.

Verbundglastreppe

Verbundglas ist die Art von Glas, die bei einem Bruch intakt bleibt. Diese Art von Glas verhindert, dass Glassplitter in die Umgebung springen und so jemanden verletzen können. Verbundglas eignet sich besonders für Treppen in gewerblichen Räumen.

Treppen aus gehärtetem Glas

Hartglas ist die Art von Glas, die, wenn sie zerbricht, in kleine körnige Stücke zerbricht und nicht in zerklüftete Glassplitter, wodurch das Risiko einer Verletzung von Personen begrenzt wird.

Beide Glasscheiben, die beim Bau von Glastreppen verwendet werden, werden nach strengsten Sicherheitsstandards hergestellt.

 Glastreppen »

<< Zurück